Hersteller:

Typ:

Baureihe:

 

Zulassung:

Laufleistung:

Auslieferungsland:

Gesamtzahl Besitzer:

 

Motor:

 

Erster KFZ-Brief:

Scheckheft vorhanden:

Wartungshistorie lückenlos:

Letzte Inspektion:

Unfälle:

Erstlack:

Holzausführung:

Innenausstattung:

Zustand des Chromes:

Zustand der Reifen:

Zustand der Felgen:

TÜV/HU:

 

Mercedes-Benz

280 Coupe

W 123

 

08/1979

46.900 km

Deutschland

3

 

6 Zylinder/156 PS

 

ja

nein

-

bei 46.600 km im Sept. 2013

keine

ja, 60%

Wurzel

Velours beige

makellos

gutes Profil, hohes Alter

gut

12/2015 inkl. §23 (H-Zulassung)

 


Ausstattung:

 

404 Milanbraun Metallic

935 Velours creme

570 Armlehne klappbar

502 Außenspiegel rechts

420 Getriebe automatisch

248 Heckscheibe heizbar Verbundglas

835 Kokosmatten 4-fach

640 Leichtmetallräder

512 Radio Cassette

410 Schiebedach elektr.

422 Servolenkung

591 Colorverglasung rundum

 

Matching Numbers!

 

Schon der erste Eindruck begeistert. Ein Fahrzeug in diesem Alter, in einem solchen Zustund, mit einer ehrlichen Laufleistung von unter 50.000 km, ist wohl kaum noch zu finden.

 

Das Coupe ist weitestgehend original, der Innenraum sehr gepflegt, Rost sucht man vergeblich. Keine durchgesessenen Sitze, die Zeiger der Instrumente noch tief orange und sogar die original Kokosmatten sind in einem neuwertigen Zustand.

 

Ein §23-Oldtimergutachten wurde gemeinsam mit HU und TÜV im Dezember 2013 erstellt. Mängel wurden keine festgestellt.

 

1979 lies der Inhaber eines Mercedes Autohauses das Fahrzeug als Direktionsfahrzeug zu und nutzte es 6 Monate selbst. Im April 1980 kaufte eine gut situierte Dame (1916 geboren) das Fahrzeug und fuhr es bis zu Ihrem Ableben im Jahre 2005. Die Schwester der Dame verkaufte das Fahrzeug an Ihren Hausarzt, der es bis 2013 sporadisch bei schönem Wetter nutzte.

 

Die Laufleistung ist durch diverse Rechnungen belegbar. Ein Gutachten aus dem Jahre 2006 bescheinigte die Laufleistung sowie den Zustand.

  

 

Preis: VERKAUFT