Hersteller:

Typ:

Baureihe:

 

Motor:

 

Zulassung:

Laufleistung:

Auslieferungsland:

Gesamtzahl Besitzer:

 

Erster KFZ-Brief:

Scheckheft vorhanden:

Wartungshistorie lückenlos:

Letzte Inspektion:

Unfälle:

Erstlack:

Holzausführung:

Innenausstattung:

Zustand der Reifen:

Zustand der Felgen:

TÜV/HU:

 

Mercedes-Benz

SL 500

R129

 

8 Zylinder/320 PS

 

05/1997

96.770 km

Deutschland

2

 

ja

ja

ja

bei 89.000km im Mai 2013

keine

ja, 100%

Wurzel

Vollleder blau

sehr gute Profiltiefe

sehr gut

09/2016

 


Ausstattung:

 

744 Brillantsilber Metallic

262 Leder blau

 

241 elektr. verstellbarer Fahrersitz mit Memory

242 elektr. verstellbarer Beifahrersitz mit Memory

260 Wegfall Typenkennzeichen

270 Antenne für Radio und D-Netz

284 Wählhebel in Holz/Leder

289 Holz-Leder-Lenkrad und Wählhebel

340 3. Bremsleuchte zusätzlich

472 ESP

501 Aussenspiegel L. und R. mit Memory

512 Radio MB spezial

581 Klimatisierungsautomatik

760 Verdeckstoff blau

873 Sitzheizung

AMG-Radsatz 3-teilig mit neuwertiger Bereifung aus 2012


 

 

Im Frühjahr 1997 entschloss sich ein autobegeisterter Bürger Lohnes, sich zum 50. Geburtstag einen Kindheitstraum zu erfüllen: Das nächste Auto soll ein SL werden! Im Mai 1997 war es dann endlich soweit, der ortsansässige Mercedes-Händler sendete die Bereitstellungsanzeige und das Fahrzeug wurde übernommen. Privat, kein Firmenfahrzeug sollte es sein.

 

Das Bündnis hielt elf Jahre und 64.000km, bevor es 2008 zur Trennung kam. Der SL ging an ein Mitglied des R129-Clubs, der es mindestens genauso pflegte wie sein Vorgänger.

 

Jetzt soll es eine ältere Baureihe werden und wir haben dieses unglaublich originale und ehrliche Fahrzeug bekommen.

 

Der silberne Roadster ist einmalig im Zustand. Der Innenraum, der Lack, das Blechkleid, der Motorraum und die Räder, die man ohnehin kaum findet, sind fast neuwertig.

 

Fantastisch und einmalig.

 

 

Preis: VERKAUFT