Hersteller:

Typ:

Baureihe:

 

Motor:

 

Zulassung:

Laufleistung:

Auslieferungsland:

Gesamtzahl Besitzer:

 

Erster KFZ-Brief:

Letzte Inspektion:

Unfälle:

Erstlack:

Innenausstattung:

Zustand des Innenraumes:

Zustand der Reifen:

Zustand der Felgen:

TÜV/HU:

 

 

 

VW

Käfer 1200L

Typ 1

 

4 Zylinder / 34 PS

 

02/1985

194 km

Österreich

Tageszulassung

 

ja

02/2015

keine

ja

Stoff grau

neuwertig

1. Satz, DOT 1984

neuwertig

auf Wunsch neu

 


Ausstattung:

 

Zinngrau Metalic

Stoff grau

 

  • originales VW-Faltdach

 

 

 

Vorab, es ist kein Fehler, das Fahrzeug hat originale 200 km.

 

Das letzte offiziell importierte Käfer-Modell sollte der Jubiläumskäfer sein. Hierführ gönnte man Ihm eine Stückzahl von 2.500 und eine für Käfer-Verhältinisse umfangreiche Serienausstattung. Um Irritationen vorzubeugen, das Faltdach dieses Modells ist original ab Werk verbaut und im originalen Fahrzeugbrief ab Werk beschrieben. Auch die original Betriebsanleitung für das Faltdach ist vorhanden. Ich habe bis heute keinen zweiten Jubi-Käfer mit dieser originalen Ausstattung gefunden, was dieses Exemplar umso kostbarer machen dürfte. Für jeden Sammler ein Highlite dürfte auch die Original-Rechnung vom Auslieferungstag sein.

 

Den Zustand des Käfers zu beschreiben fällt heute mal sehr kurz aus: NEU.

 

Nach der Ankunft beim VW-Händler in Österreich, bekam der Jubi eine Tageszulassung und wurde fachgerecht gelagert. Um Standschäden am Motor vorzubeugen wurde das Auto regelmäßig gestartet um warmzulaufen, oder eine kurze Fahrt durch den Ort unternommen. Nach 26 Jahren gelangte der Jubi in die Hände eines Sammlers, der ihm einen Platz auf seiner Galerie gönnte.

 

Das Fahrzeug ist einmalig und könnte, so wie es ist, sofort in jedes Museum, was allerdings viel zu schade wäre...

 

 

Preis: *VERKAUFT*